Midsommar 2017

Es war wohl schon unser 5. Mittsommerfest und dieses Mal soll es endlich mal ein paar Fotos geben! Es ist nicht so einfach ein paar Bilder zu machen, denn wir sind ja alle die ganze Zeit beschäftigt; sei es mit midsommarstång-Schmücken, Kränze-Binden, små-grodorna-Tanzen, Essen, oder Schnapslieder-Singen.

Das Wichtigste wurde heute noch frisch eingekauft:

 

Midsommarstange bereitstellen, Birkenlaub besorgen, Blumen pflücken:

Dann ging es los. Feine Kränze wurden gebunden, die Stange geschmückt und aufgerichtet. Natürlich keine fünf Meter hoch, nur ca. zwei, aber dennoch sehr schön.

Nach små grodorna und Wettkämpfen ging es ans Buffet - Kartoffeln mit Dill, eingelegter Hering, Erdbeeren mit Schlagsahne und sogar eine schwedische Mandeltorte (selbstgemacht). Alles unglaublich lecker!

Und ich merke schon, es gibt leider kein Bild vom leckeren Buffet!

Und der Regen kam, als wir mit allem fertig waren!

Nun sitze ich und esse noch einen Rest Fisch und danke in Gedanken allen, die da waren und dazu beigetragen haben, dass es wieder ein tolles Fest geworden ist! Habt Dank!